„Wikipédia:Sablonmester” változatai közötti eltérés

|}
 
===A leírás tesztelése és beillesztése===
===Testen und Einfügen der Beschreibung===
DieA Vorlagenbeschreibungsablon wirdleírása auf der Unterseiteaz /XML derallapon Vorlagenseite hinterlegt, also Vorlage:Name/XMLtalálható. Um auch in der Wikipedia eine gewisse Lesbarkeit der Vorlage zu erhalten, sollten alle Zeilen außer die erste Zeile mit einem Leerzeichen beginnen. Die erste Zeile darf hingegen so nicht beginnen.
 
<pre><nowiki>
<?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>
<!-- -->
<!-- DiesEz ist dieegy XML-Beschreibung der Vorlage fürleírás dena VorlagenmeisterSablonmesterhez. -->
<!-- Mehr Infos unter [[Benutzer:Revvar/VM]]. -->
<!-- -->
<?mediawiki "{{XML-Warnung|Name der Vorlage}}"?>
 
Zum Testen von größeren Modifikationen sollte unbedingt eine Unterseite des eigenen Benutzerraumes verwendet werden, da Änderungen, und damit auch Fehler, sich sofort bei anderen Nutzern auswirken können.
 
==== Validieren gegen das XML-Schema ====
 
Unter [[Benutzer:Revvar/VM/XML-Schema]] gibt es ein von [[Benutzer:Stf]] erstelltes [[XML-Schema]] für die Vorlagenbeschreibung. Damit kann überprüft werden, ob die Vorlagenbeschreibung grammatisch korrekt ist. Die Vorlage:XML-Hinweis bietet einen Link zur schnellen Online-Überprüfung der Beschreibung an.
 
Um die XML-Beschreibung schon offline und komfortabel am heimischen PC zu prüfen, geht man folgendermaßen vor:
 
Zuerst die Vorlagenbeschreibung als XML-Datei lokal speichern. Im selben Verzeichnis wie die Vorlagenbeschreibung auch das XML-Schema [http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Benutzer:Revvar/VM/XML-Schema&action=raw speichern].
 
# Mit '''[[Eclipse]] und [http://www.eclipse.org/webtools/ Web Standard Tools] (WST):''' Dokument im Editor öffnen. XML-Schema in das Wurzelelement eintragen: <code><nowiki><TemplateUsage xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance" xsi:noNamespaceSchemaLocation="Revvar-VM.xsd" ...</nowiki></code>. Dann Rechtsklick/Validieren (vgl. [[:Bild:XML-Validation Eclipse.png|Screenshot]]). Eventuelle Fehler erscheinen im Probleme-Tab und werden beim Anklicken markiert.
# Mit '''[[jEdit]] und XML-Plugin:''' Dokument im Editor öffnen. XML-Schema in das Wurzelelement eintragen (s.o.). Beim Laden und Speichern validiert jEdit automatisch; die Ergebnisse erscheinen im Fehlerfenster (unter Plugins/Error List/Error List). Beim Klicken auf einen Fehler wird die dazugehörige Stelle im Dokument markiert, vgl. [[:Bild:XML-Validation_jEdit.png|Screenshot]].
# '''Online [http://tools.decisionsoft.com/schemaValidate/ hier]:''' Schema-Datei und XML-Datei auswählen und auf ''Validate'' klicken. Auf der folgenden Seite kann das Ergebnis unter ''Click here'' abgerufen werden.