Főmenü megnyitása

Johann Michaelis (Nagyszeben, 1813. november 9.Alcina, 1877. június 27.) erdélyi szász evangélikus lelkész és pedagógus.

Johann Michaelis
Született 1813. november 9.
Nagyszeben
Elhunyt 1877. június 27. (63 évesen)
Alcina
Állampolgársága osztrák–magyar
Foglalkozása

ÉleteSzerkesztés

Apja seborvos volt. A gimnáziumot szülővárosában, felsőbb tanulmányait pedig a bécsi protestáns teológiai intézetben végezte. Visszatérte után szülővárosában 1835-ben felekezethez nem kötött felsőbb leányiskolát alapított, amelyhez 1845-ben bennlakással és élelmezéssel egybekötött intézetet csatolt. Mind a két intézet megszűnt 1849-ben, amikor vezetőjük Romániába menekült. 1838-tól a nagyszebeni ágostai evangélikus gimnázium tanára is volt és 1853-ban az ottani leányiskola igazgatója lett. Nagyszeben zenei életében is fontos szerepet játszott, különösen az 1838-ban keletkezett zeneegylet fölélesztése körül. 1849-től kezdve prédikátorként is működött. 1861. április 8-ától lelkész lett Alcinán.

MűveiSzerkesztés

  • Kleine deutsche Sprachlehre, nach Becker und Wurst bearbeitet, für Voksschulen Hermannstadt, 1840. (Újabb kiadása: Deutsche Sprachlehre für Volksschulen. Hermannstadt, 1867.).
  • Anleitung zur Verfassung der im bürgerlichen Leben gewöhnlicher vorkommenden Aufsätze, mit besonderer Rücksicht auf das siebenbürgisch-sächische Privatrecht. Ein Handbuch für Schule und Haus. Hermannstadt, 1841. (2. jav. kiadás. Hermannstadt, 1847., 3. jav. kiadás. Hermannstadt, 1863.).
  • Der deutsche Kinderfreund. Ein Lesebuch für Volksschulen von F. P. Wilmsen. Neue zum Gebrauche für siebenbürgische Volksschulen eingerichtete Ausgabe. Hermannstadt, 1847.
  • Leitfaden zum Unterrichte in der Naturlehre für Anfänger. Hermannstadt, 1847.
  • Leitfaden zum Unterrichte in der Naturgeschichte für Anfänger. Hermannstadt, 1847. (Ismét: Naturgeschichte für Volksschulen címmel. Hermannstadt, 1869. és 1880.).
  • Leitfaden zum Unterrichte in der Naturlehre für Anfänger. Hermannstadt, 1848. (Ismét: Naturlehre für Volksschulen címmel. Hermannstadt, 1868.).
  • Soldatenlieder. Gesammelt und herausgegeben. Hermannstadt, 1849.
  • Konfirmandenbüchlein. Ein Leitfaden bei dem Unterrichte evangelisch-lutherischer Konfirmanden. Hermannstadt, 1851. (1910-if tíz kiadást ért meg; magyar nyelven Molnár Viktor fordításában jelent meg. Brassó, 1861.).
  • Predigt am ersten Advent-Sonntage 1858. welcher in Hermannstadt zugleich als Reformationsfest gefeiert wird, in der evangelischen Pfarrkirche A. K. zu Hermannstadt gehalten. (Zum Besten des Unterstützungsfondes für Gewerbtreibende). Hermannstadt, 1858.
  • Oesterreichische Vaterlandskunde, mit besonderer Rücksicht auf das Kronland Siebenbürgen. Zum Gebrauche in den siebenbürgischen Volksschulen von einem praktischen Schulmanne. Zweite Auflage Mit einer Karte der österreichischen Monarchie. Hermannstadt, 1858.
  • Festgebet zur Geburtsfeier Sr. kais. Hoheit des durchl Kronprinzen von Oesterreich Rudolph Franz Karl Joseph. Ohne Glauben gibt es keinen Frieden. Predigt. (Die eine Hälfte des Ertrages ist dem Mädchen-Schulfonde A. K., die amdere Hälfte der Unterstüztung einer armen Waise gewidmet). Hermannstadt, 1858.
  • Von unsern Lieben in der andern Welt. Eine Gabe der Liebe für trauernde Herzen. Hermannstadt, (1859.).
  • Predigt, gehalten am Feste Mariä Verkündigung 1860 in der evangelischen Pfarrkirche in Hermannstadt. Thema: Der wahre Schmuck christlicher Jungrauen, oder Ueber weibliche Erziehung. Der Gesammtertrag ist für die Abgebrannten in Bolkatsch bestimmt. Hermannstadt, 1860.
  • Anleitung zur Benützung der neuen Handfiebel nach der Schreib-Lese-Methode. Zum Gebrauch in den siebenbürgischen Volksschulen. Zweite verbesserte und vermehrte Auflage. Hermannstadt, 1864. (1892-ig 13 kiadást ért meg).
  • Rede zur Eröffnung der dritten Hauptvereins-Versammlung der Gustav Adolph-Stiftung für Siebenbürgen am 2. August 1865. Gehalten in der evangelischen Pfarrkirche A. K. zu Kronstadt … Der Ertrag ist dem Alzener Schulbaufonde gewidmet. Hermannstadt, 1865.
  • Handbuch für Volksschulen. Erstes Heft. Die Sprachlehre. Hermannstadt, 1867. II. Heft. Naturlehre. 1869. III. Naturgeschichte. 1869. IV., V Geographie und Geschichte von Ungarn mit besonderer Rücksicht auf Siebenbürgen. 1874. IV. Erdbeschreibung von Ungarn. 2. Auf. Neu bearbeitet von E. Albert Bielz, 1880. V. Geschichte … 3. kiadás, ujra átdolgozva. E. Alb. Bielz. 1888.).
  • Die christliche Religion für Kinder auf Grund biblischer Erzählungen. Hermannstadt, 1869. (3. k. 1874., 6. k. U. ott, 1892.)
  • Landwirtschaftslehre für Fortbildungsschulen. Hermannstadt, 1872.

ForrásokSzerkesztés

Kapcsolódó szócikkekSzerkesztés